Tierpflege

Tierpflege 

Es gibt 4 Produkte.

Kategorie anzeigen

Zeckenschutz für Hunde...

Zeckenschutz für Hunde und Katzen von Insectino – Schützen Sie Ihren Hund auf natürliche Art

 

Zeckenschutz für Hunde ist ein wichtiges Thema, das auch bei Hundebesitzern immer stärker in den Fokus rückt. Zurecht, denn es sind gerade Zeckenbisse, die für Hunde, aber auch für Menschen eine starke Gefährdung darstellen können. Manche Zecken übertragen eine ganze Reihe gefährlicher Krankheiten auf den besten Freund des Menschen. Ein Zeckenbiss kann unter Umständen tödlich für den Hund enden, wenn eine entsprechende Folgeerkrankung entweder nicht sofort erkannt wird, oder aber so schwerwiegend ist, dass sie nicht rechtzeitig geheilt werden kann. Dabei ist es so einfach, Hunde vor Zeckenbissen zu schützen. Mit dem richtigen Zeckenschutz für Hunde bleibt Ihr Vierbeiner lange von den kleinen Blutsaugern verschont.

 

Zeckenschutz für Hunde – Gefährliche Mythen

 

Noch heute glauben viele Menschen, dass Zecken nur in Hecken und Nadelbäumen sitzen würden und sich von hoch oben auf ihre Opfer fallen lassen. Diese Meinung ist inzwischen längst widerlegt. Zecken sitzen zumeist im hohen Gras und warten darauf, dass sie sich an einem Menschen oder Tier festhaken und dann verbeißen können. Deshalb ist Zeckenschutz für Hunde so wichtig, weil Zecken in der Regel genau auf Körperhöhe Ihres vierbeinigen Freundes lauern. Und so kommt es nicht selten vor, dass Hunde im Frühjahr und Sommer am Tag zwei oder mehr Zecken an sich tragen. Dagegen können und müssen Sie etwas tun, wollen Sie nicht riskieren, dass Ihr Hund ernsthaft erkrankt und die Zecken womöglich in die Wohnung einschleppt. Denn dann besteht eine Gefährdung auch für Sie und gegebenenfalls Ihre Kinder.

 

Zeckenschutz für Hunde – deshalb so wichtig

 

Nur wenn Sie rechtzeitig und umfassend den richtigen Zeckenschutz für Ihren Hund (oder Ihre Katze) anwenden, können Sie sicherstellen, dass es nicht dazu kommt, dass eine Zecke sich in Ihrem Haustier festbeißt. In diesem Fall besteht nämlich zum einen die Gefahr der Erkrankung des Hundes und zum anderen die Gefahr, dass die Zecke erst nach abgeschlossenem Saugvorgang von Ihrem Hund ablässt. Schläft Ihr Hund in Ihrem Bett oder in dem Ihrer Kinder? In einem solchen Fall kann es schnell vorkommen, dass eine Zecke sich tags über auf dem Körper des Hundes festbeißt und wenn sie nachts vollgesaugt ist, einfach von ihm ab lässt und im Bett landet. Am nächsten Tag sucht sich das Tier dann ein neues Opfer und dieses Mal ist der Mensch in direkter Reichweite.

 

Natürliche Verträglichkeit von Insectino

 

Unser Zeckenschutzmittel für Hunde und Katzen brilliert durch seine Natürlichkeit und seine Verträglichkeit und arbeitet ohne klassische Giftwirkung. Anders als bei anderen Zeckenschutzmitteln kommt unser Zeckenstopper ohne chemische Zusätze daher und ist daher auch für Kinder sehr verträglich. Ein wichtiger Faktor, denn gerade Kinder sind nur selten von dem vierbeinigen Familienmitglied fernzuhalten. Mit dem Zeckenstopper von Insectino können Sie sicher sein, dass nicht nur Ihr Hund und Ihre Katze optimal geschützt sind. Auch Ihre Kinder können durch das Mittel keine direkten oder indirekten Schädigungen erleiden. Vertrauen Sie dem Zeckenstopper aus unserem Haus, wenn es darum geht, den Zeckenschutz für Hunde zu optimieren. Für Ihren Hund und Ihre Haustiere - für die Gesundheit Ihrer ganzen Familie!

Pferdepflege

Insectino in der Pferdepflege – für jede Situation das richtige Mittel

 

Mal ehrlich: Zur Pferdepflege gehört auch, die Tiere von Ungeziefer und Insekten frei zu halten. Und das aus verschiedenen Gründen. Zum einen ist es natürlich extrem unangenehm für die Pferde, wenn sie ständig von Fliegen oder – noch schlimmer – von Bremsen umlagert werden. Vor allem Bremsen, deren schmerzhaften Stichen die Pferde oftmals schutzlos ausgeliefert sind, sollten Sie von Ihren Pferden fernhalten. Außerdem ist es so, dass Fliegen und Bremsen, die sich im Stall oder außerhalb auf Kot, Mist oder anderen Abfällen niedergelassen haben, Krankheitserreger übertragen können. Auch hiervor sollten Sie Ihr Pferd unbedingt schützen.

 

Insectino für die Pferdepflege – weil wir wissen, wie man mit Insekten umgeht

 

Insectino ist eine Marke, die sich auch für den Bereich der Pferdepflege im Umgang mit Insekten und Ungeziefer bestens eignet. Wir haben verschiedene Produkte auf dem Gebiet der Pferdepflege, die genau auf Ihre Bedürfnisse als Pferdehalter/Pferdehalterin abgestimmt sind und sicherstellen, dass Ihr Pferd mit möglichst wenig Aufwand und mit einer geringstmöglichen Belastung entsprechend versorgt werden kann. Dazu gehört auch, dass die Pferdepflege mit Mitteln erfolgen muss, die möglichst wenig Chemie enthalten und somit gut verträglich für die Pferde sind. Je nach Stärke des Befalls mit Insekten und Schädlingen können Sie für die Pferdepflege unterschiedliche Mittel verwenden. Diese möchten wir Ihnen gerne kurz vorstellen.

 

-        Insectino Pferdeinsektenschutz „Ruhiges Pferd“

 

Mit unserem Pferdeinsektenschutz „Ruhiges Pferd“ wollen wir Ihnen helfen, Ihr Pferd von der Last durch stechende Insekten so weit wie möglich zu befreien. Das Mittel wird auf das Pferd aufgesprüht und verteilt. Übrigens ohne Spuren auf dem Fellkleid zu hinterlassen. Dabei setzen wir hier auf ein Mittel, das zu 100 % aus natürlichen Zusatzstoffen besteht. Aufgrund der hervorragenden Fellhaftung ist das Pferdeinsektenschutzmittel „Ruhiges Pferd“ für die Pflege des Pferdes besonders gut geeignet, als dass dieses Mittel Ihrem Pferd mit Sicherheit die Ruhe vor stechenden Insekten bringt, die es verdient. I Insectino „Ruhiges Pferd“ ist besonders geeignet für den Pferdesport und verschafft Ihnen beim Springen, Ausreiten oder Fahren Pferde, die nicht von Insekten gestresst werden. Der wohlriechende Duft wird auch Sie begeistern.

Insectino Universal Insektizit

 

Unser Universal Insektizid befreit Ihre Stallungen von allen Arten von Ungeziefer. Seien es stechende Insekten oder andere Arten von Schädlingen: mit dem Universal Insektizid von Insectino sind Sie diese im Handumdrehen los. Sie sollten bei der Benutzung im Stall nur darauf achten, das Mittel nicht in Leckhöhe der Tiere anzubringen und Futtertröge bzw. Futtermittel generell nicht zu besprühen.

 

-        Insectino Nutztierspray gegen Bremsen und Fliegen

 

Unser Nutztierspray gegen Bremsen und Fliegen, Stechmücken und Milbenist ein wichtiger Bestandteil jeder guten Tier- und Pferdepflege, da es bis zu sechs Wochen dafür sorgt, dass Ihr Pferd weder von Bremsen noch von anderen Fliegen oder stechenden Insekten belästigt wird. Bei diesem Mittel sollten Sie jedoch darauf achten, es nicht direkt einzuatmen und beim Auftragen Gesicht und Augen des Pferdes zu bedecken. Darüber hinaus sollten Sie nach jeder Behandlung Ihres Pferdes mit dem Nutztierspray gründlich Ihre Hände waschen. Der Nutztierspray darf auch direkt ins Fell eingerieben werden und verschafft Ihrem Pferd im Stall und auf der Weide Ruhe.